Zimtschnecken - köstlich mit Panela

Hola amigos, bereit für Zimtschnecken, die wunderbar karamellig, einzigartig im Geschmack und innen cremig sind? 

Für den Teig brauchst du: 

  • 600g Mehl
  • 110g Panela - Vollrohrzucker
  • 3/4 Teelöffel feines Meersalz 
  • 80g Butter 
  • 240ml lauwarme Vollmilch 
  • 1 Päckchen (7 g) Trockenhefe  
  • 2 Eier 
  • 1 Eigelb  

 Füllung:  

So wird's gemacht:

Die ANLEITUNG

Nimm dir eine Rührschüssel und verquirle das Mehl, Panela und das feine Meersalz.

Füg danach die weiche Butter hinzu und rühre diese unter.  

Vermische anschließend die Trockenhefe mit dem Mehl und gib nach und nach die lauwarme Milch dazu. Alles schön verrühren und auch die Eier und das Eigelb hinzufügen. Mit dem Knethaken auf mittlerer bis niedriger Stufe die Mischung zu einem einheitlichen Teig kneten lassen.

Die Schüssel mit Frischhaltefolie oder einem Tuch abdecken und bei Zimmertemperatur etwa 90 Minuten gehen lassen bis der Teig schön aufgegangen ist. Währenddessen kannst du schon Panela und Zimt abwiegen und vermischen.

Gib den Teig dann auf eine leicht bemehlte Fläche und forme ihn zu einem großen Rechteck. Wir haben ihn etwa 2-3 Millimeter dick ausgerollt.

Danach bestreichst du das gesamte Rechteck mit sehr weicher oder flüssiger Butter und streust die Zimt-Panela-Mischung gleichmäßig über den gesamten Teig.

Fette die Backform, zum Beispiel eine Glasschale, ein.   

Dann wird der Teig der Breite nach in etwa 4-5 Zentimeter breite Streifen geschnitten und dann einzeln aufgerollt. Lege die Rollen mit der Schnecke nach oben nebeneinander in die Form. Nach dem Befüllen erneut abdecken und 30-45 Minuten gehen lassen. 

 

Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad etwa 15-20 Minuten backen. Damit die Zimtschnecken feuchter werden, empfehlen wir (schon beim Vorheizen) ein Schüsselchen Wasser mit in der Ofen zu stellen. Danach mindestens 15 Minuten in der Form abkühlen lassen. Jetzt kannst Du herrliche Zimtschnecken genießen!

Buen provecho! - Guten Appetit :)

Panela verleiht aufgrund seiner noch enthaltenen Melasse den Zimtschnecken seine besondere Konsistenz und seinen einzigartigen karamelligen Geschmack. Panela kann als perfekten Ersatz für Muscovado-Zucker und braunen Zucker verwendet werden. 

Viel Freude beim Backen und Genießen! 

 


Älterer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen